Herzlich willkommen

Herzlich Willkommen!
Schön, dass Ihr den Weg auf meine Seite gefunden habt.

selfDas Kapitel „my life“ dokumentiert (wie der Name schon sagt), mein alltägliches Leben. Die dazugehörige Seite bietet Euch eine Zusammenfassung der verschiedenen Unterkapitel.

Wenn ich „on tour“ bin, ist mein Notebook meist mit dabei. In diesem Zusammenhang empfehle ich Euch mein Tagebuch von den Marco Polo-Reisen nach Thailand („One Night in Bangkok“), China („Nine Million Bicycles“), Kuba („Patria y Libertad“) und Sri Lanka („இலங்கை ஜனநாயக சமத்துவ குடியரசு“)

All die Sinneseindrücke, die über mich hereinbrechen, wenn ich in kurzer Zeit ein ganzes Land bereise, versuche ich bis ins Kleinste in mich aufzusaugen. Dabei nehme ich Hunderte Fotos mit nach Hause. Einige dieser „impressions“ möchte ich hier mit Euch teilen.

Da ich nicht sehr oft die Zeit zu derart langen Auszeiten vom Alltag habe, nehme ich jede Gelegenheit wahr, dem Alltag -wenn auch nur kurz- zu entfliehen. Neben meinem großartigen Hobby des Geocachings habe ich eine große Faszination für die „kultur“ im Allgemeinen entwickelt. Im gleichlautenden Kapitel möchte ich von nennenswerten Eindrücken erzählen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und Lesen, über Inspirationen jeder Art freue ich mich!